0 - ZUSATZVORTRAG: Rosetta's lange Reise zurück zu unserem Ursprung

Vortragender:
Prof. Dr. Kathrin Altwegg

Universität Bern, Physikalisches Institut, Weltraumforschung und Planetologie

Institution:
Österreichische Akademie der Wissenschaften
Festsaal
Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
1010 Wien
www.oeaw.ac.at

Derzeit können keine Termine gebucht werden.

Der Termin hat bereits stattgefunden!

Vortragstermin: 1.12.2016
Beginn um 18:15 Uhr

Änderungen vorbehalten

Kurzbeschreibung

Mehr als 12 Jahre ist die Raumsonde Rosetta durchs All gereist, hat Milliarden von Kilometern zurückgelegt, nur um einen kleinen, schwarzen Brocken von 4 Kilometern Durchmesser namens 67P/Churyumov-Gerasimenko zu studieren. Die technologischen Herausforderungen waren riesig, eine kleines Landemodul auf dem Kometen abzusetzen und dann dem Kometen auf seiner Bahn um die Sonne aus nächster Nähe zu folgen. Die Ergebnisse dieser Mission scheinen nun die Investitionen mehr als zu rechtfertigen. Der Vortrag wird eine Rückschau auf diese verrückte Mission geben und ihre Höhepunkte Revue passieren lassen. Es soll gezeigt werden, wie die Resultate dieser Mission unser Bild von der Entwicklung des Sonnensystems, der Erde und schlussendlich von der Entstehung von Leben verändern.


zurück zur Übersicht

Hinweise zur Buchung

Um sich für einen der Vorträge aus der Vortragsreihe ÖAW-Lectures anmelden zu können, ist ein Login bzw. eine Registrierung erforderlich. Nach Anmeldung zu einem Vortrag setzt sich das Team der NFB telefonisch bzw. schriftlich mit Ihnen in Verbindung um gegebenenfalls die Details für Ihre Teilnahme abzustimmen.

Zur Rückerstattung der Reisekosten für die An- bzw. Abreise nach und von Wien ist folgendes zu beachten:

  1. Bei der Anmeldung zu einem Vortrag sind die ungefähren Reisekosten für die An- bzw. Abreise (per Bus, Bahn etc.) nach bzw. von Wien vorweg anzugeben.
  2. Die Original-Rechnung z.B des Busunternehmens muss mit Angabe des Datums der Fahrt, der Schule sowie "Teilnahme an ÖAW Lectures" direkt an die NÖ Forschungs- und Bildungsges.m.b.H. (NFB), Neue Herrengasse 10, 3100 St. Pölten, übermittelt werden.

Sollten Sie Fragen haben oder die Stornierung eines bereits reservierten Termins notwendig sein, nehmen Sie bitte schriftlich office(at)nfb.at oder telefonisch +43 2742 275 70-0 Kontakt mit uns auf. Um eine reibungslose Organisation und Koordination zu gewährleisten, muss die Teilnahme an einem Vortrag mindestens 2 Tage vor der Veranstaltung storniert werden.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Buchungsplattform anzumelden.

Passwort vergessen?

Sie sind noch nicht registriert? Klicken Sie hier.

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns unter office(at)nfb.at oder einer der unten genannten Telefonnummern.

Mag. Christina Mauser (in Karenz)

Petra Schaufler

+43 2742 275 70-70