KL Stipendien

Die NFB vergibt im Auftrag des Landes Niederösterreich Stipendien für Studierende der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften (KL). Die NFB ist für die finanzielle und administrative Abwicklung der Stipendienvergabe sowie für die inhaltliche und zielgruppenspezifische Weiterentwicklung der Stipendienkriterien verantwortlich.

Die KL Stipendien unterteilen sich in folgende zwei Förderschienen:

  1. KL Leistungsstipendium
  2. KL Sozialstipendium

ZIELE:

  • Vergabe von Stipendien
  • Kompetenz- und Ausgabebündelung sowie die Nutzung von Synergien im Bereich zielgruppenspezifischer und effizienter Mittelvergabe im tertiären Bildungsbereich

ZIELGRUPPE:

  • Studierende der Studiengänge "Bachelorstudium Health Sciences" und "Masterstudium Humanmedizin" der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften

KOOPERATIONSPARTNERIN:

 

 

Informationen und Anfragen

Tel.: +43 2742 27570 26
E-Mail: klstipendien@---nospam---nfb.at