Studierendendaten nach Hochschulsektor

Fachhochschulen

Incoming- und Outgoingstudierende

Verhältnis der Incomings und Outgoings an NÖ Fachhochschulen 2005/06 bis 2017/18

Das Verhältnis der Incoming- zu den Outgoingstudierenden hat sich im Vergleich zu den Vorjahren kaum verändert. Im Wintersemester 2017/18 sind rund 30% Incoming- und rund 70% Outgoingstudierende.

Teilnahme an Mobilitätsprogrammen an NÖ Fachhochschulen - Incomings und Outgoings nach Programm 2017/18

Sowohl die Incoming- (60%) als auch die Outgoing-Studierenden (64%) nehmen am meisten das ERASMUS-Mobilitätsprogramm der EU in Anspruch. Dieses Programm ist gesamt gesehen auch jenes Programm über welches die meiste Mobilität abgewickelt wird, gefolgt Studienaufenthalte, die von der FH abgewickelt werden sowie jenen, die von den Studierenden selbst organisiert werden.

Die Verwendung der Abbildungen ist nur unter Angabe der NÖ Forschungs- und Bildungsges.m.b.H. (NFB) als Quelle zulässig.