Zauberhafte Natur - Magie des Seins

Zielgruppe: Kindergarten- und Volksschulkinder

Format: Sommerkurse bzw. Workshops

Facts & figures: Forschen, Entdecken und Experimentieren stand in diesem Sommerprojekt im Mittelpunkt. Naturphänomene und zauberhafte Verwandlungen wurden unter die Lupe genommen, untersucht und dokumentiert. Das auf Selbsterfahrung gestützte Konzept sollte die Kinder in die Lage versetzen, den Blick hinter die Oberfläche zu richten und Lerninhalte zu hinterfragen, um Wissen nachhaltig anwenden zu können. Genauere Informationen zum Projekt 2015 finden Sie in dem Bericht.

KooperationspartnerIn: Talent84 – gemeinnützige Nachwuchskünstlerförderung, Abteilung KayKreativKids, 2100 Korneuburg