Der Hochschulatlas NÖ

zurück

Katholische Fachtheologie, Mag. (Diplomstudium)

Ausbildung: Diplomstudium

Institut: Philosophisch-Theologische Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz
http://www.hochschule-heiligenkreuz.at

Otto-von-Freising-Platz 1
2532 Heiligenkreuz
Tel.: +43 2258 87 03-145
sekretariat@hochschule-heiligenkreuz.at
Route planen

Art der Hochschule: Theologische Hochschule


Dauer: 10 Semester

Umfang: 300 ECTS-Punkte

Organisationsform:
Vollzeit


Schlagworte:
Religion Kirche Priester

Beschreibung:

Unter dem Leitsatz »Glauben verstehen, leben und weitergeben durch Wissenschaft, Spiritualität und Evangelisierung« bietet die Hochschule Heiligenkreuz das Studium der »katholischen Fachtheologie« an, das hauptsächlich von Studierenden des deutschen Sprachraums, aber auch von vielen internationalen Studierenden besucht wird. Im Zisterzienserorden ist die Hochschule als das Zentrum der europäischen Zisterzienser-forschung etabliert. Als Zusatzangebot gibt es den Lehrgang zur Ausbildung von Katechisten (LAK) mit besonderer Befähigung für das fremdsprachige Katechumenat, die Studienlehrgänge »Theologie des Leibes« (STdL) und »Leib-Bindung-Identität« (LBI) sowie den Hochschullehrgang Religionspädagogik.

Besondere Highlights:

Durch die starke Anbindung an das Stift Heiligenkreuz und die enge Zusammenarbeit mit dem Priesterseminar Leopoldinum hat sich am Hochschulcampus eine besondere Verbindung zwischen Wissenschaft und Spiritualität etabliert. Durch eine Spendenkampagne für den Hochschulausbau wurden seit Mai 2012 6 Millionen Euro aufgebracht. Kardinal Schönborn segnete den neuen Hochschulcampus am 30. April 2015. Die Hochschule verfügt nunmehr über eine große moderne Studienbibliothek, 4 Hörsäle, 13 Institutsräume, 4 Büros, Seminarraum, Cafeteria und ein Medienzentrum.