Der Hochschulatlas NÖ

zurück

IT Security, BSc (Bachelorstudium)

Ausbildung: Bachelorstudium

Institut: Fachhochschule St. Pölten GmbH
http://www.fhstp.ac.at

Matthias Corvinus-Straße 15
3100 St. Pölten
Tel.: +43 2742 31 32 28-200
csc@fhstp.ac.at
Route planen

Art der Hochschule: Fachhochschule


Dauer: 6 Semester

Umfang: 180 ECTS-Punkte

Organisationsform:
Vollzeit
Berufsbegleitend


Schlagworte:
Informationstechnik Informatik IT Sicherheit Cyber Crime

Beschreibung:

Computerviren, Hacker, Datenverluste, Webattacken stellen eine massive Bedrohung für die IT-Infrastruktur eines Unternehmens dar. Hinzu kommt, dass immer mehr Prozesse eines Unternehmens EDV-unterstützt abgebildet und abgewickelt werden. Hier entsteht ein großer Markt für ExpertInnen, die sowohl die technischen Kenntnisse für einen sicheren IT-Betrieb mitbringen, aber auch mit Management-Aufgaben vertraut sind. Das Bachelorstudium besteht aus folgenden vier Schwerpunkten. IT-Betrieb, Netzwerktechnik, Sicherheitstechnologien und Sicherheitsmanagement und Organisation. Durch Kooperationen mit Unternehmen werden zahlreiche Projekte umgesetzt, die die Studierenden bestmöglich auf das Berufsleben vorbereiten.

Besondere Highlights:

_Auslandssemester an einer internationalen Partnerhochschule ist möglich und wird für das 4. Semester empfohlen.

_Studieren ohne Matura (Berufsreifeprüfung oder _Studienberechtigungsprüfung oder FH-Vorbereitungskurse)

HTL-AbsolventInnen mit facheinschlägiger Vorbildung können ins 2. Semester einsteigen.