Neue Hochschulstatistik NÖ 2014/2015 erstellt und Daten zum Download bereit

11.09.2015

Eine wichtige Aufgabe kommt der NÖ Forschungs- und Bildungsges.m.b.H. (NFB) in der laufenden Analyse der Studierendenzahlen im Tertiärsektor in Niederösterreich (NÖ) und im Zuge dessen der regelmäßigen Berichterstattung zu. Mit der „Hochschulstatistik Niederösterreich“ veröffentlicht die NFB Grafiken zur Entwicklung und Struktur der Studierendenzahlen im tertiären Bildungswesen in Niederösterreich und zeigt hierzu aktuelle Trends auf.

Das Hauptaugenmerk liegt derzeit auf den NÖ Fachhochschulen und der Donau-Universität Krems (DUK). Allerdings wird darüber hinaus auch ein Überblick über die Entwicklung im gesamten tertiären Bildungsbereich im Bundesland gegeben.

Die zugrundeliegenden Daten der Grafiken, die von der NFB ausgewertet und aufbereitet werden, werden jedes Jahr von den einzelnen tertiären Bildungseinrichtungen zur Verfügung gestellt. Die Auswertungen werden nicht nach TrägerInnen, sondern aus der Landesperspektive veröffentlicht.

Wenn Sie sich für weitere bzw. tiefergehende Grafiken interessieren, kann die gesamte aktuelle Statistik-Publikation 2014/15 hier als PDF heruntergeladen werden.