Science goes School, Webinar: "Virenwelt"

Wissenschaftsgebiet:
Naturwissenschaften/Gesundheitswissenschaften

Institution:
Veranstalter: Science Pool VIF
Veranstaltung findet online statt!
Route planen
www.science-center-net.at/partner/science-pool-vif

Datum und Uhrzeit: In Abstimmung mit Schule

Dauer: 2-4 UE

Ort: Microsoft Teams

Änderungen vorbehalten

Kurzbeschreibung

Das Jahr 2020 wird ein ganz besonderes sein – wir alle haben uns so viel mit Viren beschäftigt wie noch keine Generation vor uns. Doch in erster Linie stehen uns nur Streiflichter des Wissens zur Verfügung.
Viren leben nicht – trotzdem vermehren sie sich in unserem Körper und infizieren uns. Doch was ist eigentlich Leben? Und was unterscheidet Viren von Bakterien? Natürlich ist eines der wichtigsten Mittel im Kampf gegen Viren die Hygiene. Wieso zerstören aber gerade Seifen und Ethanol das Virus? Wir befassen uns theoretisch und praktisch mit dem Aufbau von Viren und der Rolle, die Lipide und Proteine spielen. Denn Viren haben eine besondere Methode gefunden, sich zu vermehren – auch wenn sie selber gar nicht vermehrungsfähig sind. Ein Widerspruch in sich? Nicht, wenn man den Bau und das Zusammenspiel von Viren und Körperzellen hinterfragt!


Die wichtigste und wesentlichste Waffe gegen Viren ist aber die Information. Tatsächlich stehen uns verlässliche und evidenzbasierte Informationen und Zahlen zur Verfügung. Doch wie findet man sie? Was sagen Dashboards aus? Und wie lässt sich die Oberstufenmathematik als Werkzeug zur Informationsgewinnung einsetzen?


Simulationen zeigen uns eine Reihe von einfach zu berechnenden Modellen. Hier können wir Herdenimmunität darstellen, genauso wie die Auswirkungen einer geringeren Anzahl von Sozialkontakten oder „Wellen“ rund um die Welt.


Das Thema der Impfungen bewegt uns sehr und bildet nicht nur den großen Hoffnungsschimmer, sondern oft auch Anlass zu Zweifel und Kritik. Grundsätzlich stehen mehrere Ansätze für Impfungen zur Verfügung, wir befassen uns mit dem Thema der Mutationen genauso wie mit Lebend-, Tot- oder Messenger-RNA-Impfstoffen. Was bringen Testungen? Was ist der Unterschied zwischen Antigenen oder Antikörpern?
Schließlich befassen wir uns mit den jeweils neuesten Erkenntnissen, die sich von Tag zu Tag ändern. Wir stellen einige Protagonisten vor – Ärzte, Infektologen, Virologen – und entlarven die gängigsten Fakes.


zurück zur Übersicht

Hinweise zur Buchung

Um ein Webinar buchen zu können, ist ein Login bzw. eine Registrierung erforderlich. Nach Anmeldung zu einem Webinar setzt sich das Team von "Science goes School" telefonisch bzw. schriftlich mit Ihnen in Verbindung um die entsprechenden Details für die Organisation des Webinars abzustimmen.

Sollte die Stornierung eines bereits reservierten Termins notwendig sein, nehmen Sie bitte schriftlich unter a.winge(at)nfb.at oder telefonisch +43 2742 275 70-11 Kontakt mit uns auf. Um eine reibungslose Organisation, Koordination und Abwicklung der Webinare zu gewährleisten, muss ein gebuchter Termin längstens 7 Schultage vorher storniert werden.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Buchungsplattform anzumelden.

Passwort vergessen?

Sie sind noch nicht registriert?
Hier können Sie sich registrieren!

Mehr zu „Science goes School“

Auf der Projektseite von „Science goes School“ finden Sie weiterführende Informationen zu dem Projekt.

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns unter info(at)sciencegoesschool.at oder folgender Telefonnummer.

Anita Winge-Geringer, MA

+43 2742 275 70-11