Science Call 2019: Stiftungsprofessuren

Aufgrund der großen Bedeutung des Themas Digitalisierung werden zur weiteren Stärkung und zur sturkturellen Verankerung diesbezüglicher Forschung und tertiärer Bildung in Niederösterreich zwei Stiftungsprofessuren zum Thema Digitalisierung / Digitale Transformation ausgeschrieben.

Die Stiftungsprofessuren sollen zum Auf- und Ausbau kritischer Größen und international sichtbarer Forschungsgruppen, zum Ausbau der Lehre und langfristigen Erhöhung der AbsolventInnenzahl an Hochschulen in Niederösterreich beitragen.

Antragsberechtigt sind Hochschulen mit Standort in Niederösterreich. Die Stiftungsprofessur soll damit einen Beitrag zur Stärkung der Forschung und Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses leisten.

EINREICHFRIST:
19. Dezember 2019 bis 15. April 2020, 12:00 Uhr
Einreichung über Antragsformular an calls@---nospam---nfb.at
Weitere Informationen, sowie Details zu Dauer und Umfang der Förderung entnehmen Sie den nachfolgenden Richtlinien.

ZIELE:

Um das Thema in seiner gesamten Breite zu erfassen, sind Projektanträge aus allen FTI-Themenfeldern möglich:

  1. Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften
  2. Sammlungen Niederösterreich
  3. Ökosysteme und Ökosystemdienstleistungen
  4. Wasser
  5. Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie
  6. Lebensmittel- und Futtermittelsicherheit
  7. Nachhaltige Landbewirtschaftung und Produktionsoptimierung
  8. Medizintechnik und medizinische Biotechnologie
  9. Materialien und Oberflächen
  10. Fertigungs- und Automatisierungstechnik
  11. Daten


ZIELGRUPPEN:

Hochschulen mit Standort in Niederösterreich 

FÖRDERGEBER:
Land Niederösterreich - Abteilung Wissenschaft und Forschung

Informationen und Anfragen

Mag. Mario Enzenberger

Forschungsförderung, Controlling