Themenbörse Abschlussarbeiten

Die Themenbörse leistet einen wichtigen Beitrag zur wissenschaftlichen Förderung von JungakademikerInnen in Niederösterreich.

Österreichische Studierende, die auf der Suche nach einem praxisnahen Thema für ihre Bachelor-, Master- bzw. Diplomarbeit oder Dissertation/PhD sind, werden an der Themenbörse Abschlussarbeiten fündig. Sie können aus einem breiten Themenspektrum wählen.

Sollten Sie sich für ein Thema aus diesem Bereich interessieren, werden Sie von uns serviciert. Das heißt: Wir bahnen die Kooperation zwischen den regionalen AkteurInnen in Niederösterreich und den Studierenden an, indem wir beispielsweise das Erstgespräch zwischen Themengeber, Studierenden und dem/der wissenschaftlichen BetreuerIn koordinieren. Wir belgeiten den Prozess weiter von der erfolgreichen Themenvermittlung bis hin zum Abschluss der akademischen Arbeit.

Die Themenstellungen kommen von lokalen und regionalen Akteuren in Niederösterreich, haben einen eindeutigen Niederösterreich-Bezug und können von allen Studierenden einer österreichischen Fachhochschule oder Universität gewählt werden. Das Service ist für alle NutzerInnen gratis! 


ZIELE:

  • Vermittlung und Förderung von praxisorientierten Seminar-, Bachelor-, Master-, Diplom- und in Ausnahmefällen Doktorarbeiten, die Themenstellungen der Gemeinde- und Regionalentwicklung aufgreifen.
  • Know-How-Zuwachs: NÖ Gemeinden, regionale Kooperationen und engagierte Akteure der Regionalentwicklung in Niederösterreich erhalten kostengünstig Zugriff auf wissenschaftliche Erkenntnisse, die auf ihre (regionalen) Bedürfnisse zugeschnitten sind. 
  • Bewusstseinsbildung für die Bedeutung von Forschung/Innovation in der Regionalentwicklung. Mit der Themenbörse Abschlussarbeiten wird der Zugang zur Zusammenarbeit von NÖ Gemeinden und Akteuren mit Studierenden erleichtert. Organisationen, die auf den ersten Blick wenig Bezug zur Wissenschaft haben, sollen als Themengeber für wissenschaftliche Abschlussarbeiten gewonnen werden.
  • Know-How-Austausch und Diskussion zukünftiger Themenfelder der Regionalentwicklung für Niederösterreich.

ZIELGRUPPEN:

  • NÖ Gemeinden
  • Regionen und regionale Kooperationen in Niederösterreich (Kleinregionen, Leader-Regionen,...)
  • Vereine in Niederösterreich mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Regionalentwicklung (z.B. Genussregion, Dorferneuerung,...)
  • Unternehmen
  • Studierende an österreichischen Fachhochschulen und Universitäten

KOOPERATIONSPARTNERINNEN:

  • Land Niederösterreich
  • project4students

Informationen und Anfragen

Mag. Karin Peter

Projektmanagement Themenbörse Abschlussarbeiten