Presse

Beiträge aus den Medien

Beiträge aus PRINTMEDIEN:

Beiträge aus ONLINE-Medien:

  • Kurier schauTV vom 19.02.2020: Jugendliche besuchen die Redaktion und diskutiereten darüber wie sie von den Generationen davor "die Welt erben möchten."
  • Der Beitrag von dorftv über das Symposion Dürnstein 2020 beinhalten Interviews mit Ursula Baatz und Philippe Narval.

RADIO-Beiträge:

  • Die Kuratorin des Symposion Dürnstein Ursula Baatz, Nadja Haumberger vom Weltmuseum Wien und Frederic Lion, Leiter des Theaters Nestroyhof/Hamakom gaben am 24.02.2020 in ihrem Gespräch im Studio von Radio Orange 94.0 einen Vorgeschmack auf das Symposion Dürnstein 2020 zum Thema Erbschaften: Kultur Natur Identität.

Pressetext

Das Symposion findet vom 5.-7. März 2020 im Stift Dürnstein statt.
Die Presseaussendung erhalten Detailinformationen zur Veranstaltung.

  • Presseaussendung vom 21.11.2019: die Ankündigung der Veranstaltung.
  • Presseaussendung vom 22.01.2020: mit Programmdetails und Informationen zu allen Vortragenden.
  • Nachbericht vom 09.03.2020 gibt Informationen über den Verlauf der Veranstaltung.

Kontakt

Pressekontakt

Mag. Susanne Haider

art:phalanx Kunst- und Kommunikationsagentur
Neubaugasse 25/1/11, A-1070 Wien
Telefon +43 (0)1 524 98 03-18, Fax DW-4
presse(at)artphalanx.at

Projektwebsite: www.symposionduernstein.at

Kontakt bei der NÖ Forschungs- und Bildungsges.m.b.H. (NFB)

Mag. Bettina Pilsel

Symposion Dürnstein, Teacher goes FH, Wissen schaf[f]t Zukunft Preis